Grey - List, Exchange gibt keine Antwort

Wenn Mails nicht zugestellt werden können, kann es sein, dass der eigene Exchange-Server auf Grey-List Anfragen zu spät oder gar nicht antwortet. Diese Funktion kann mit dem Befehl REGEDT32 eingestellt werden.

Gehen Sie folgendermassen vor, und beenden Sie anschliessend den Registrierungseditor:

1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie regedt32 ein und klicken Sie anschliessend auf OK.
   
2. Klicken Sie auf folgenden Registrierschlüssel:
HKLM\System\CurrentControlSet\Services\SMTPSVC\Queuing
   
3. Sollte Queuing fehlen, erstellen Sie den entsprechenden Schlüssel
   
4. Zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Neu, klicken Sie anschliessend auf DWORD
   
5. Geben Sie GlitchRetrySeconds ein und drücken Sie anschliessend die [Eingabetaste].
   
6. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Ändern.
   
7. Geben Sie <60> ein, wählen <Decimal> und klicken Sie auf OK.



EDV Tipps