MAC-Adresse aus IP-Adresse auslesen

Mit PING 192.168.0.1 bekommen Sie als Wert die Antwortzeit zu einem entsprechenden Gerät.
Es gibt Situationen, wo es nötig ist, die MAC-Adresse zu wissen. MAC-Adressen können einem Hersteller zugeordnet werden.
Mit der Zuordnung ist es unter Umständen möglich, das Gerät im Netzwerk zu lokalisieren. Dies vor allem dann, wenn das
Gerät nur die IP anzeigen lässt, aber keine Namensangaben liefert.

Gehen Sie folgendermassen vor:

1. Drücken Sie die Tastenkombination Windowstaste + R
   
2. Tippen Sie cmd ein
   
3. Geben Sie den Befehl getmac /s 192.168.0.1 ein, und Sie erhalten die MAC-Adresse der gewählten IP-Adresse.
Sollten mehrere Netzwerkverbindungen vorhanden sein, bekommen Sie zu jeder Verbindung die MAC-Adresse.
   
4. Mit dem Link www.macaddresslookup.co/list-lookup bekommen Sie eine Webseite,
die es Ihnen ermöglicht, die MAC-Adresse einzugeben und zu sehen, wer der Hersteller ist.



EDV Tipps